Christel & Andreas Pfotenhauer mit dem Familienhund Olga im Hintergrund die Tochter Tina.
Christel & Andreas Pfotenhauer mit dem Familienhund Olga

„Christel und Andreas Pfotenhauer sind die Inhaber von Pfotis-Hundeschule

30 Jahre Hundeerfahrung

Christel Pfotenhauer:

Über die eigenen Hunde bin ich zum Vereinshundesport gekommen. Nach einer ca. zweijährigen Ausbildung zum Übungsleiter beim IRJGV e.V. habe ich als Ausbilder im „Vier-Pfoten-Treff“ Wittendorf gearbeitet.

Nach vielen Theorie und Praxisseminaren unter anderem bei den Hundeschulen Aschaffenburg (Führmann und Franzke), der Tierpädagogischen Beratungsstelle in Bielefed (Frau Dr. Niepel), der Hundeakademie in Darmstadt (Petita Lübbe-Scheuermann), Hunde-Team-Schule (Anita Balser) habe ich mich für ein Studium zur Tierpsychologin entschieden. Am 26. April 2006 habe ich das Zertifikat zur praktischen Tierpsychologin erhalten. Weiterbildung durch Literatur und den Besuch von Fachseminaren (Günther Bloch, und „Physiotherapie für Hunde“ Dr. U. Neff, im Jahr 2006 und Hans Schlegel im Jahr 2007und 2009) sind die Grundlage für unsere weitere Arbeit.

Hauptberufliche Tätigkeit seit März 2004, zuständiges Finanzamt Freudenstadt         Steuer-Nr.: 42 393/06005  ; Bankverbindung BLZ 64291010 Konto-Nr.:80168000 Volksbank EG im Kreis Freudenstadt

Seit April 2006 betreibt Christel Pfotenhauer ihre Tierpsychologische Praxis in Freudenstadt/Dtw.

Tierheilpraktiker (IK)  seit Oktober 2009 mit Praxis im der Lerchenbergstraße 25 in   72250 Freudenstadt Dtw.

Sommer 2015 Erlaubnis nach §11 Abs.1 Nr. 8f TierSchG zur gewerbsmäßigen Ausbildung von Hunden (mit Bundesweiter Zulassung)

Christel ist für die Organisation die Gruppenaufteilung und das Ausbildungsprogramm der Hundeschule verantwortlich. Sie übernimmt die größten Teil der Einzelausbildung und führt die Beratungsgespräche

A420

A445A326

Andreas  Pfotenhauer

Andreas ist ein „Hundenarr“ und hatte schon als Kind Deutsche Schäferhunde.  Sein Hauptberuf ist Versicherungsvertrauensmann bei der LVM-Versicherung.   Andreas ist Geschäftsführer und verantwortlich für den Hundesport und die Welpen Schule.  Er führt die Erstberatung bei Welpen Besitzern  durch und gibt auch Einzelstunden. Er ist auch der Mann für die so genannten Problem Hunde. Andreas führt auch das Marketing und ist für den Ausbau und die Instandhaltung der Hundesportanlage zuständig.   Seminare und  Vorträge fallen auch in den Verantwortungsbereich von Andreas. Andreas hat ebenfalls seit Juli 2015 die Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Ausbildung von Hunden (Hundeschule) nach §11 Abs. 1 Nr. 8f TierSchG mit bundesweiter Zulassung.

Andreas Pfotenhauer mit Einstein. Jeder liebt seinen Hund auf seine weise, aber wirkliche Tierliebe heißt vor allem hart an den Fehlern zu arbeiten. Und nicht nur an den Fehlern des Hundes. Foto 2008 (Einstein ist ebenfalls im Sommer 2015 verstorben)
Andreas Pfotenhauer mit Einstein. Jeder liebt seinen Hund auf seine weise, aber wirkliche Tierliebe heißt vor allem hart an den Fehlern zu arbeiten. Und nicht nur an den Fehlern des Hundes. Foto 2008 (Einstein ist ebenfalls im Sommer 2015 verstorben)

Auch er ist über den Vereinshundesport zur Hundeausbildung gekommen.  Im Verein für Deutsche Schäferhunde war er bis 1999 als Übungsleiter für die Agilityausbildung  in seiner Ortsgruppe verantwortlich. Im Frühjahr 2000 hat er den „Vier-Pfoten-Treff“ in Dietersweiler gegründet. Von 2001 bis 2005 hat er im „Vier-Pfoten-Treff“ in Loßburg-Wittendorf als Vorsitzender  und Ausbilder gearbeitet. Die meisten Seminare haben wir gemeinsam besucht. Andreas hat eine Spezialausbildung als Agilitytrainer.

DSCF2474(1)DSCF0622(1)

Das Team

Heidi Volle ist Übungsleiter Foto 2013
Heidi Volle ist Übungsleiter Foto 2013

Heidi hat viele Jahre als Praktikantin  in der Hundeschule gearbeitet heute führt sie eine Gruppe von Junghunden. Auch die Kleinhunde bis 10 Kg hat Heidi schon erfolgreich zum Hundeführerschein geführt.

Ramona Tauberschmitt arbeitet als Übungsleiter in der Welpenschule Foto 2012
Ramona Tauberschmitt arbeitet als Übungsleiter in der Welpenschule Foto 2012

Heidi und Ramona wurden in Pfoti´s- Hundeschule ausgebildet und führen ihre Gruppen sehr gut.

Philipp arbeitet als Ausbilder in der Welpen Schule und Junghunde Ausbildung. Andreas Unterstützt Christel bei der Ausbildung zum Hundeführerschein und Daria unterstützt Christel bei den Zwergen (Kleinhunde bis 10 Kg)