Die vierte Woche

So in der vierten Woche werden wir die Welpen genau beobachten und am Wochenende gibt es dann die ersten Einzelfotos und die ersten Charakterbeschreibungen unserer Zwerge.

Mittwoch der 07.10.20145 heute haben wir das erste mal feste Nahrung zu gefüttert. Ja wie gesagt heute haben alle mehr als 1 Kg Körpergewicht wobei Cooky mit 1298g der schwere Junge ist und Casper mit 1052g der kleinste. Im Schnitt haben die Welpen heute 74g zugenommen und das  ist nur mit Muttermilch nicht möglich. Zafira hätte dafür 1,1 Liter Milch produzieren müssen bei 9,5 kg Körpergewicht ist das unmöglich.

Donnerstag der 08.10.2015 der Höhepunkt in der Gewichts Zunahme für diese Woche war gestern erreicht. Heute haben die Welpen im Schnitt 60g zugelegt obwohl sie gestern das erste mal feste Nahrung bekommen haben. Die Ursachen sind eine verstärkte Bewegung im Auslaufgehege und natürlich müssen wir am Sonntag auch schon wider entwurmen. Jetzt sind die Zwerge richtig lebendig sie rennen und fangen auch schon an zu raufen. Die einzelnen Charaktere werden sichtbar auch wenn sie ohne ihre Farbbänder  nur am Gewicht zu unterscheiden sind.

Freitag der 09.10.2015, als ich geschrieben habe am Mittwoch währe der Höhepunkt der Gewichtszunahme habe ich mich wohl geirrt. Heute haben die Welpen im Schnitt 76g zugenommen und ganz vorweg unser kleiner Casper mit 115g. Im Kampf um die Zitzen war er weniger erfolgreich bei der festen Nahrung ist er nicht zu bremsen.  Carlo und Cooky haben ihr Geburtsgewicht vervierfacht.

Cooky 09.10.2015
Cooky 09.10.2015

heute möchte ich euch Cooky vorstellen. Nicht weil er etwas besonderes ist, das sind sie alle aber ich habe ein wirklich gutes Foto von Cooky und deshalb fange ich mit ihn an. Cooky war bei der Geburt der viert größte und hat bereits nach 14 Tagen alle abgehängt. Mit 1455g hat er 100g mehr als Chipsi die auf Platz 2 steht. Cooky ist aber auch sehr lebhaft und rauft schon mal, am liebsten mit seiner Schwester Chipsi. Cooky zeigt  Durchsetzungsvermögen, lassen wir uns überraschen wie er sich weiter entwickelt. Spannend wird das erst richtig ab der 6.Woche da kann man mit Sicherheit mehr sage. Es ist übrigens nicht einfach bei den komplett schwarzen Fell so ein Foto hin zu bekommen, ich hoffe aber das mir das bei jedem gelingt.

10.10.2015 Samstags ist wenig Zeit da geht es ab 09:30 Uhr in der Hundeschule los. Also fassen wir und kurz. Die Welpen haben 88g im Schnitt zugelegt und werden jeden Tag mobiler. Einzelfotos gibt es heute keine, da zu wenig Zeit. Morgen gibt es die Zweite Wurmkur und ich versuche es noch einmal mit Fotografieren. Mal sehen was raus kommt. Bis morgen!

Sonntag der 11.10.2015  die Mädels hatten gestern Besuch, das war ein anstrengender Nachmittag Die Bäuchlein waren gestern schon etwas fest deshalb war die Wurmkur heute morgen unvermeidlich. Die Gewichtszunahme war nur geringfügig   was aber zu erwarten war. Eigentlich ist alles im grünen Bereich und nach einen Tag durchfall geht es munter weiter.

Ja heute ist der kleinste dran. Calle war mit 263g schon bei der Geburt der Kleinste und ist  heute  mit 1270g immer noch der kleine Junge obwohl er 382,8% zugenommen hat. Dafür ist er aber sehr mobil stand mit als erster auf eigenen Füßen uns rennt im Gehege wie ein Großer.

Calle 11.10.2015
Calle 11.10.2015

Montag der 12.10.2015: einen Tag nach der Wurmkur ist natürlich kein Gewichtszuwachs zu erwarten. Es gab aber weniger Durchfall und auch im Allgemeinbefinden wurde die Zweite Wurmkur viel besser vertragen. Ich denke morgen wird es noch einmal wenig Zuwachs geben und danach geht die Post wider ab. Ja heute habe ich sein schönes Foto von Carlo. Ja Carlo liegt mit seinem Gewicht so im Mittelfeld  er ist aber einer der Agilsten. Es kann bellen, raufen und schmust was das zeug hält.

Carlo 12.10.2015
Carlo 12.10.2015

Dienstag der 13.10.2015: der ausgefallene Durchfall hat uns eingeholt. Gestern Vormittag hat es die kleinen richtig ausgeräumt. Das Ergebnis sind im Schnitt 100g Gewichtszunahme nach der erfolgreichen Wurmkur. Ja jetzt geht es los mit der Entdeckung der Welt. Es wir schon um Spielzeug gestritten jeder will als erster geschmust werden und so langsam erkennt wir den Charakter der sieben Zwerge. Heute habe ich ein Foto von Coco eingestellt nach den Ringkampf am Futterring ist sie noch etwas schmutzig, das wird Mama Zafira aber bald gerichtet haben. Nun wenn ihr genau hin schaut könnt ihr sehen das zwar alle noch Schwarz sind aber jeder sein eigenes Gesicht hat. So langsam kann ich sie auch ohne Farbband unterscheiden.

Coco 13.10.2015
Coco 13.10.2015

Mittwoch der14.10.2105: ab heute füttern wir 3 mal zu. Hühnerfleisch, Rinderhack aber auch schon Granulat  und natürlich gibt es noch Welpen Milch. zugenommen haben sie heute im Schnitt 70g und die Wurmkur ist komplett überstanden.

Chipsi 14.10.2015
Chipsi 14.10.2015

 

Chipsi ist ein Schreihals sie will ständig auf den Arm genommen werden, Schmusen ist ihr wichtiger als fressen. Sie ist enorm Menschbezogen und schlau genug ihren Willen durchzusetzen. Eben ein richtiges Mädchen.  Wie ihr seht rennen die Zwerge schon durch die ganze Wohnung wenn man sie lässt.

 

 

Schreibe einen Kommentar