16.09.2015 und 17.09.2015

16.09.2015  alle Welpen haben im Schnitt 4,5%  zugenommen.  (zwischen 0,8% bis 11,6% zu ihrem Geburtsgewicht )  die Nabelschnüre trocken weiter ab und einige sind auch schon abgefallen. Die kleinen sind schneller gewachsen als die größeren so gleichen sich die Größenunterschiede langsam an. Sonst passiert noch nicht viel außer Schlafen und Saugen steht noch nichts auf der Tagesordnung. Zafira hat sich gut von der Geburt erholt und ist eine fantastische Mutter Sie bekommt jetzt 3 bis 5 Malzeiten mit sehr hochwertigem Futter damit auch alle Welpen satt werden und sich gut entwickeln. Was sie jetzt aber besonders braucht ist Zuneigung und Bestätigung.

die Fotos gleichen den B-Wurf zur Zeit alle tiefschwarz
die Fotos gleichen den B-Wurf zur Zeit alle tiefschwarz

17.09.2015  die Welpen haben sich gut entwickelt und von gestern auf heute insgesamt 266g zugenommen. Charlie ist mit 404g der Große Junge und Calle mit 303g das Leichtgewicht. Wenn man bedankt das pro Gramm Gewichtszunahme zwei ml Milch benötigt werden hat Zafira in 24 Stunden einen guten halben Liter Milch produziert. Ihr könnt euch vorstellen was dieser kleine Hund von 10 Kg Körpergewicht da leisten muss und vor allem wie viel hochwertige Nahrung dafür notwendig ist.  Die logische folge, sie rennt alle zwei bis 3 Stunden in den Garten und das auch Nachts.

Ja ein Foto von heute würde dem von Gestern gleichen. 40g Gewichtszunahme sind auf einem Foto nur schwer zu sehen. Und Einzelaufnahmen gibt es erst wenn die Augen sich öffnen da habt ihr einfach mehr davon.

Ach ja die Entwicklungsphasen der Welpen habe ich euch im B-Wurf beschrieben das möchte ich ungern widerholen. Wem es interessiert, einfach im B-Wurf nachlesen.

Schreibe einen Kommentar