8 bis 12 Woche – Sozialisierungsphase

Dies ist die ideale Zeit, den Welpen seiner neuen Familie zu übergeben. Er frisst selbständig, hat die Impfung erhalten und ist fertig für die neue große weite Welt. Vom Sozialverhalten her ist der Welpe angelegt, zu lernen, sich einzufügen und seinen Platz im Rudel allmählich einzunehmen. Sein Rudel wird durch die neue Familie ersetzt. Die Umstellung fällt ihn jetzt am leichtesten. Je länger er beim Züchter verbleibt, desto schwieriger wird die Umstellung vom Hund in der Hundemeute zum Hund in der Mensch – Hunde – Gemeinschaft. Aber keine Angst wenn Bossi und Biene etwas länger bleiben müssen  wir haben die Welpen gut auf den Menschen geprägt und wir tun alles damit auch die beiden einen super Start in die neue Familie haben.

Das meiste ist gesagt aber bis alle in der neuen Familie angekommen sind halte ich euch weiter auf dem laufenden. Jetzt heißt es noch die neuen Familien anzurufen und die Übergabetermine zu organisieren. Bis ballt!

unsere Welpen kosten 500,-€. Damit kann man keinen Gewinn erzielen. Die Liebe und die Fürsorge für die Welpen ist eh nicht bezahlbar. Aber die Ausgaben für Tierarzt, Futter, Medikamente, Energie, Wasser, und vieles mehr lassen sich damit  auffangen.  Wir Raden davon ab das Züchten einfach mal so selbst zu probieren den es ist viel mehr notwendig als der gute Wille. Und wer es nicht mit Liebe und Hingabe tut wird enttäuscht sein wie wenig man dabei verdient.

So das wird der letzte Eintrag in unserem Tagebuch. Alle Welpen haben ein Familie gefunden. Blünchen wird ein Rottweiler und bewacht eine Tankstelle, Bossi wird der Salonlöwe von Sulz, Bärli wir ein Musikerbegleithund , Billy, Bibi und Bonny machen ihre neue Familie einfach nur glücklich. Als wir vor drei Jahren angefangen haben Pudel zu züchten haben wir uns selber Regeln auferlegt. Wir werden niemals aus Gewinnsucht vermehren und aus jedem Wurf wird ein Welpe für einen guten Sozialen zweck eingesetzt. Nein wir spenden nicht das Geld aus dem Erlös sondern wir schauen wie wir mit diesen Welpen jemand glücklich machen können für dem auch 500,-€ unbezahlbar sind. Diese Jahr wird Biene diesen Zweck erfüllen und für eine kleine Aufwandentschädigung abgegeben. Wir hoffen das alle glücklich werden zufrieden sind und mit uns in Kontakt bleiben.  Bis zum nächsten Wurf

 

 

Schreibe einen Kommentar