Freitag, Sozialkontakt

Die ersten vier Wochen sind geschafft. Die Welpen sind jetzt in der Prägungsphase. Dies sind zweifellos die aufregendsten und wichtigsten Wochen im Leben eines Hundes. Die Sinnesleistungen sind weitgehend entwickelt. Der Hund lernt den Umgang mit Artgenossen, soziale Verhaltensweisen, und er erkundet zunehmend seine Umwelt. Die Welpen üben fortwährend hündische Verhaltensweisen, sie zeigen Ansätze von Sexualverhalten, sie unterwerfen einander, gehen auf die Jagd, verteidigen Futter und Platz, apportieren Knochen und Spielzeug und durch intensive Beobachtung erkennen wir die Charaktereigenschaften der Welpen. Welcher ist der dominante, wer ist der klügste und welcher der geschickteste im Wurf ist zeigt sich schon in dieser Zeit. Jetzt folgen auch die ersten Freigänge. die Welpen bekommen ein Halsband und es werden erste Versuche an der lockeren Leine gelaufen.

Schreibe einen Kommentar